wie ziehst du deine tagesbotschaft?

Beginne mit der bewussten Atmung. 

 

Nimm dir einen Moment und komme innerlich zur Ruhe. Sammle dich ein und erlaube dir, das das Licht deiner Seele durch deinen ganzen Körper bis in die Erde strömt. Stell dir einfach vor, das du dich unter deine "Seelendusche" stellst und unsichtbare Wurzeln kraftvoll in der Erde ankern.

Deine Intention ist:

Mit jedem Einatmen nimmst du diese Energie bewusst auf und mit jedem Ausatmen erlaubst du "Altes" (es spielt jetzt keine Rolle, was das jetzt genau ist) gehen zu lassen. Atme ein paar mal ruhig ein und aus und finde deinen eigenen Rhythmus.

 

Dann fokussierst du dich auf deine Frage oder dein Thema, schließt die Augen und fragst deine Intuition, welche Zahl zwischen 1 - 9 heute für dich hilfreich ist. 

 

(Da ich meine eigenen Kartensets noch nicht haptisch vorliegen habe UND noch keinen Programmierer habe, der es dir ermöglicht die Karten am Bildschirm oder Display wirklich zu ziehen, machen wir es aktuell einfach so.)

 

Lies dir den entsprechenden Text deiner innerlich  "gezogenen" oder gewählten Zahl durch und erlaube dir Energie deiner Seele zu empfangen.

 

P.S. Wenn du lieber mit Gott, Engel, Hohes Selbst, Universum o.ä. gehst, dann ersetze dein Wort, damit es für dich stimmig ist.

lichtfunken-kartenset für dein beseeltes leben

1 / LIEBESKRAFT ENTFALTEN

Es ist an der Zeit "Liebeskraft" zu entfalten.

Es ist an der Zeit dein Vertrauen in deine großartige Seele, in dein Potenzialfeld, in dich selbst zu setzen. Für einen erfolgreichen  Manifestationsprozess braucht es ganz simpel ein paar Schritte, die den Kreislauf vollenden. 


1. Deine Intention - heißt, dir deine Absicht, dein Herzenswunsch im Einklang mit deinem

   Innersten bewusst machen.

 

2. Die ersten Schritte der Umsetzung gehen, die dir möglich sind (da gibt es in jeder
   Situation etwas, was du tun kannst.)


3. Ruhe, Liebe und gute Fürsorge für dich und dein Projekt leben. Denn bei größeren

    Manifestationen braucht es auch die Ruhephasen - das stille Wasser, bevor du die   

    nächste Welle reiten gehst.

 

    (Vergleiche es mit z.B. Sonnenblumen, die du prachtvoll blühend in deinem

    Garten haben willst. Du besorgst dir den Samen, pflanzt sie richtigen Zeit liebevoll in
    die Erde. Dann braucht es Wasser, Unkraut beseitigen, Tag & Nacht, Geduld und Ruhe.
    Die Saat geht auf. Du siehst erste kleine Minisonnenblumen. Gegebenenfalls darfst du

    sie noch einmal umsetzen oder einfach weiter Vertrauen in ihr Wachstum setzen.)

    

Die größte Herausforderung für die meisten Menschen ist die Phase des Vertrauens zu leben. Der Verstand fängt an zu rebellierenwill dies und das und Kontrolle. Er braucht jederzeit handfeste Beweise und klare Endresultate und das am liebsten sofort. Und wenn er diese nicht bekommt, dann erzeugt er große Unruhe, Zweifel, Bewertungen und Ängste. Wenn wir das zulassen und sogar noch bestärken, dann ist das im übertragenen Sinn wie saurer Boden für unsere "Sonnenblumensamen". Manchmal ist das "Bliblablub" im Kopf sogar so stark, das es zerstörerisch auf uns einwirkt und wir damit zulassen, das die Erde bei den gepflanzten Sonnenblumen nervös wieder aufgebuddelt wird, um zu kontrollieren, wie weit der Wachstum ist. Dabei werden die Sämlinge dann beschädigt und es kommt zu keinem weiteren Wachstum dieses Projektes. 

 

Wir haben es selbst zerstört und die innere Sabotage nimmt Fahrt auf.
Lass es dieses Mal nicht zu. 

 

Vertraue und gebe dem Wachstumsprozess Raum und Liebe. Was hast du zu verlieren? Den alten Kreislauf kennst du doch schon.
Mögest du Ermutigung und liebevolle Zuwendung erfahren, das stille Wasser vor der nächsten Welle wertzuschätzen und zu genießen. Erlaube es dir. 

2 / ES IST ALLES GUT

Du bist getragen liebe Seele und darfst deine Angst und Unruhe einfach Dasein lassen. Erlaube dir, das die alten Emotionen und Gedanken sich jetzt einfach in dir bewegen dürfen. Sie waren lange unterdrückt. Alles, was du zu tun hast ist ruhig bleiben und bewusst ein und ausatmen.

Es ist alles gut und auf dem Weg zu dir und in dein Leben. Du bist auf dem richtigen Pfad. Gehe einfach Schritt für Schritt und sei liebevoll mit dir. Schenke dem Prozess vertrauen. Du bist nicht allein unterwegs und hast die volle Unterstützung des Universums hinter dir. 

3 / ES IST LIEBE

Es ist, wie es ist, sagt die Liebe. 

Nicht mehr und nicht weniger. Keine Anhaftung, keine Bewertung, keine Analyse, keine Interpretation. Lass es da sein, wie ein Sturm, der über das Land fegt oder wie eine Brise, die dir durchs Gesicht streicht.

4 / empfange bewusst

Mache dir bewusst, wer du im Ursprung bist und gönne dir Phasen, in denen diese kraftvolle Energie einfach in dir fließen darf. Phasen, in denen du bereit bist zu empfangen. Phasen, in denen du dich von deinem "Alltagsgerümpel" energetisch reinigst und innerlich loslassen kannst.

Erlaube dir mit dem Fluß des Lebens zu schwimmen und schaue einfach aufmerksam,   wohin deine Energie von allein strömen will. 

5 / du bist schöpferkraft

Vertraue deiner Seele und damit deiner Intuition. Sie ist eine Urkraft und läßt sich durch nichts beirrenTrete innerlich einen Schritt zurück und übergebe ihr mal das Steuerrad für dein Leben / Business.

 

Sie führt dich sicher, auch wenn sich das gerade ganz anders für dich zeigt und anfühlt.

 

Diese Kraft lenkt dich zu deinem höchsten Wohl, denn du bist in diesem Leben nicht per "Zufall" gelandet. Du bist kein Opfer. Du wolltest genau diese irdischen Erfahrungen machen, lernen und wachsen. Da gibt es etwas in dir, was dein "sogenannter Beitrag" ist. Das kann gerade sein, das du still wirst und nach Innen lauscht, das kann aber auch sein, das du einen Schritt, den du grade gehst nicht anzweifelst.

 

Atme tief und vertrauensvoll und genieße liebevoll mit dir selbst deinen Weg.

6 / DIE KRAFT DEINES HERZENS

Du bist genau richtig, so wie du bist. In dir ist eine unzerstörerische Strahlkraftdie deine alten Muster und Programme der Vergangenheit sprengen wirdLass dich ein, auf deine eigenen Wachstumswellen.

Sei weich mit dir im Ablöseprozess von alten Themen. Du hast dein Tempo.

Atme.

Erlaube dir dein Herz zu öffnen. Stell dir vor du weitest deinen Brustkorb und richtest dich zum Sonnenlicht aus. Dein Herz ist klar, liebevoll, voller Power und Weisheit. Und ja, wenn du dich innerlich ausdehnst, also mehr Licht durch den "erlernten Kram" durchstrahlen läßt, dann kann das Alte noch mal aufschäumen.

Denke an eine Welle. Sie kommt und geht.

Beobachte die inneren Wellen.

Nicht mehr und nicht weniger und entscheide dich, die Verbindung zu deiner intuitiven Kraft zu verstärken. Du kannst das. Es wird dir gut tun, wenn du dir die Erlaubnis gibst und es wird leichter.

7 / gönne dir stille

Liebe Seele, du bist nicht per Zufall hier gelandet.

Vertraue deiner Intuition und höre dir "besser" zu. Da gibt es soviel mehr für dich zu entdecken - in dir - in deiner Wahrnehmung. Es ist zu laut um dich herum und in dir. Erschaffe dir Raum, um dich zu spüren.

Die Sicherheit, die du unbewusst suchst, wirst du nicht im Aussen finden.

Beginne heute mit 5 Minuten StilleZieh dich in dir zurück. Atme bewusst ein und aus. Stelle dir einen Timer und komme in deinem Körper an. Übe das, es wird dir helfen. 

8 / Leichtigkeit leben

Lichtvoll zu sein und Leichtigkeit zu leben heisst: 

Dinge, Ansichten und eigene Handlungen zu beleuchten - also genau und wach hinzuschauen und in der Wertfreiheit zu bleiben.

9 / lass dich umarmen

Schliesse die Augen, atme bewusst und lass dich von deiner Seele (deinen lichtvollen Spirits) umarmen und ganz und gar in Liebe hüllen.

Entspanne dich und wisse, dass du jetzt nicht alles verstehen musst. Spüre dich einfach und erlaube diese energetische Umarmung, den Trost und den Halt. Übergebe bei jeder Ausatmung all deine Sorgen und Fragezeichen in deinem Kopf. 
Du darfst genau jetzt in diesem Moment Frieden in dir fühlen ohne zu wissen, wie sich alles weiter für dich entwickeln wird. Erlaube dir die Energie der Liebe zu empfangen.


Oder HAST DU INTERESSE HIER DRAN?


Seelenhäppchen für deinen Weg zu dir Selbst?

Verbindung & Austausch mit Gleichgesinnten?

Persönlicher Newsletter mit aktuellen Impulsen?